Junghundausbildung / Basisausbildung I / II / III

Hundeausbildung | Begleithundeausbildung | Basisausbildung

Gerade im Alter ab 5 Monaten beginnen Hunde planlos umher zu jagen, Unfug anzustellen und Grenzen auszuloten. Nicht nur die Hormone fangen an verrückt zu spielen, auch die bisherige Rangordnung wird in Frage gestellt.

JunghundBasisKurs

Bei meiner Junghunde & Basiserziehung gelten im Wesentlichen dieselben Prinzipien und Regeln wie bei der Welpenerziehung. Ich kann dadurch ganz individuell auf das einzelne Hund / Menschenteam eingehen. Nicht jede Trainingsmethode kommt bei jedem Paar gleich gut an. Die Mischung macht’s!

Die Junghunde- bzw. die Basis-Kurse sind in 4 Schwierigkeitsstufen unterteilt: "Beginner", "Kenner", "Könner" und angehende „Profis“.

Nach Abschluß des darauf folgenden Akademiekurses gibt es ein Zertifikat für die bestandene Basisausbildung.

Die Ausbildung findet im öffentlichen Raum statt – da wir dort die nötigen Ablenkungen wie Verkehr, Jogger, Radfahrer und viele mehr haben.

Durch die stets steigenden Kursinhalte steigt auch Ihre Lernkurve und der Hund qualifiziert sich mit seinem Herrchen oder Frauchen immer weiter.

Die Ausbildung findet im öffentlichen Raum statt – da wir dort die nötigen Ablenkungen wie Verkehr, Jogger, Radfahrer und viele mehr haben.

JunghundBasisKurs2