Welpenschule    Welpenausbildung   Welpenspielstunden
welpenausbildung1

Welpenausbildung2Welpenausbildung wird bei Dog-Training-Tübingen groß geschrieben. Um den Umgang mit Artgenossen sowie wichtige Verhaltensweisen zu lernen, sollten Sie mit Ihrem Welpen in meine tierpsychologische Praxis zur Früherziehungs kommen.


Sie und Ihr Hund lernen, wie sie miteinander richtig umgehen und wie Sie Ihre neue Beziehung festigen. Ebenso werden Ihnen und Ihrem Liebling die Grundkommandos vermittelt. Sie erhalten kostenlos ein Welcome-Paket (Buch "Lebensgefährten auf vier Pfoten", Welpenspielzeug sowie div. Informations- material ...).

 

Ausbildungsinhalte der Welpenspielstunden sind unter anderem:

  • Welpenspielzeit zur Entwicklung und Förderung des Sozialverhaltens untereinander
  • Tierpsychologische Einschätzung und Beratung
  • Intensivierung der Mensch-Hund-Beziehung durch gemeinsames Spielen von Mensch und Hund – Gewöhnung an die Umweltreize und div. Untergründe (Gitterrost, Plane, Blech, Folie, Kies ...)
  • Verschiedene Umgebungen im öffentlichen Raum (Park, Straße, Wasser, Steg, Cafebesuch, Stadtgang)
  • Gleichgültigkeit gegenüber Berührungen von Fremden, Leinenführigkeit, Sitz, Platz, Komm, Unterlassung von unerwünschtem Verhalten...
  • Besuch beim Hundefrisör und Tierarzt...

Die darauffolgende Junghunde- bzw. Basis-Kurse sind in 4 Schwierigkeitsstufen unterteilt: "Beginner", "Kenner", "Könner" und angehende „Profis“. Durch die stets steigenden Kursinhalte steigt auch Ihre Lernkurve und der Hund qualifiziert sich mit seinem Herrchen oder Frauchen immer weiter.

Die weitere Ausbildung findet im öffentlichen Raum statt – da wir dort die nötigen Ablenkungen wie Verkehr, Jogger, Radfahrer und viele mehr haben.
Welpenausbildung3

riaWelpe